Skihütten
Wellness + Ski
Achental
Alpbach
Altenmarkt
Arlberg
Axamer Lizum
Bad Kleinkirchheim
Bregenzerwald
Brixen im Thale
Dachstein
Damüls
Ehrwald
Ellmau
Faakersee
Fieberbrunn
Filzmoos
Flachau
Fügen
Galtür
Gasteinertal
Gerlitzen
Gerlos
Glungezer
Going
Grossglockner
Hintertux
Hippach
Hochkönig
Hopfgarten
Ischgl
Itter
Kaisergebirge
Kaiserwinkl
Kaltenbach
Kappl
Kaprun
Katschberg
Kaunertal
Kelchsau
Kirchberg
Kitzbühel
Kleinwalsertal
Königsleiten
Kössen
Kühtai
Lechtal
Lermoos
Mayrhofen
Montafon
Nassfeld
Nauders
Obergurgl Hochgurgl
Obertauern
Ötztal
Paznauntal
Pfunds
Pitztal
Ramsau
Reutte
Saalbach-Hinterglemm
Salzburger Saalachtal
Salzburger Sportwelt
Scheffau
Schladming-Rohrmoos
See
Seefeld
Serfaus-Fiss-Ladis
Ski Amadee
Sölden
Söll
St Anton
St. Johann
Stubaital
Tannheimer Tal
Tuxertal
Wagrain
Warth-Schröcken
Westendorf
Wilder Kaiser
Wildkogel
Wildschönau
Zell am See
Zell am Ziller
Zillertal


   Skiurlaub in den Alpen  

  Deutschland Frankreich Italien Österreich Schweiz Slowenien Tschechien


Skiurlaub im Skigebiet Kössen / Österreich

 

Hotels in Kössen bei booking.com

 

Angebote für Ihren Skiurlaub 2016:

Die Gemeinde Kössen hat etwa 4.200 Einwohner und liegt im österreichischen Bundesland Tirol im Bezirk Kitzbühel. Kössen ist der Hauptort des attraktiven Familienskigebiets Hochkössen im Kaiserwinkl. Dieses befindet sich inmitten einer der schneereichsten Tiroler Regionen. Das Skigebiet hat für alle Freunde des Wintersports erstklassig präparierte Pisten zu bieten. Vom Anfänger bis zum Profi, hier findet jeder eine geeignete Abfahrtsstrecke. Gäste genießen den Skispaß in einer herrlichen Naturlandschaft, die sensationelle Ausblicke auf das Kaisergebirge sowie viele weitere berühmte Berggipfel eröffnet. Besondere Attraktionen im Skigebiet Hochkössen sind das Snow Tubing und der Sunny Kids Park für Kinder.

 

Skispaß im Tiroler Kaiserwinkl
Die Pisten im Skigebiet Hochkössen überwinden einen Höhenunterschied zwischen 600 und 1.700 Metern. Insgesamt stehen 30 Abfahrtskilometer für alle Könnerstufen zur Verfügung. Die blau gekennzeichneten Pisten haben den Schwierigkeitsgrad leicht und umfassen insgesamt 15 Kilometer. Darüber hinaus gibt es 11 als mittelschwer eingestufte Pistenkilometer in roter Kennzeichnung. Schwarz gekennzeichnet sind die schwierigen Pisten, die insgesamt eine Länge von 4 Kilometern aufweisen. Erschlossen wird das Skigebiet von 7 Skiliften, 3 Sesselliften und einer Bergbahn. Die Saison dauert im Skigebiet Hochkössen von Mitte Dezember bis Mitte April. Dann sind alle Lifte von 9 bis 16 Uhr in Betrieb.

Einzigartige Natur und herrliche Ausblicke
Das Skigebiet Kössen liegt in einer einmalig schönen Naturlandschaft. Besonders beeindruckend sind die majestätischen Gipfel des Kaisergebirges, die in die sanften Bergrücken der Kitzbüheler Alpen übergehen. Flankiert von steilen Felswänden liegt Kössen geschützt in einem Talkessel. Das beste Alpenpanorama eröffnet sich den Gästen bei gutem Wetter auf dem Gipfel des Unterberghorns. Von dort aus kann man einen wunderbaren Ausblick über das Tiroler Unterland mit 200 Berggipfeln genießen. Man kann den Blick vom Wilden Kaiser über das Kitzbüheler Horn bis hin zum Großglockner schweifen lassen. Zu sehen bekommt man auch die Hohen Tauern, den Walchsee und den Chiemsee.

Skispaß für die ganze Familie im Skigebiet Hochkössen
Das Skigebiet Kössen hat für jeden etwas zu bieten. Mit der 6er Gondel der Bergbahn gelangt man bequem und schnell in ein variantenreiches und vor allem schneesicheres Skigebiet. Eine Beschneiungsanlage sorgt auch in schneearmen Wintern für eine weiße Pracht und sicher befahrbare Pisten. Neben Skifahrern sind die Pisten auch vorzüglich für Carver und Snowboarder geeignet. Das Skigebiet Kössen gilt als besonders familienfreundlich. Es ist für die Kleinsten ein idealer Ort, um das Skifahren unter professioneller Anleitung zu lernen. Zu diesem Zweck steht der Sunny Kids Park zur Verfügung, der mit Teller- und Kinderliften ausgestattet ist. An der Talstation stehen Skiverleih und Sportshop zur Verfügung für all jene, die nicht ihre gesamte Ausrüstung mitgebracht haben. Im gesamten Skigebiet gibt es vier Skihütten, von denen die Bärenhütte mit ihrer Sonnenterrasse besonders beliebt ist. Als Abwechslung vom Skilaufen ist das Winterwandern in der idyllischen Schneelandschaft des Kaiserwinkls eine gute Idee. Hierfür stehen 40 Kilometer an geräumten Winterwanderwegen zur Verfügung.

 

Angebote für Skiverleih

 

 

Tourismusverband Kössen
Dorf 15
6345 Kössen
Fon: 05375 / 6287
Fax: 05375 / 6989
www.kaiserwinkl.com

 

 

Skigebiet Kössen

© Foto Skigebiet Kössen: TVB Kaiserwinkl/Tirol

 

 

 Impressum / AGB / Presse